Munddusche / Mundduschen

Die Mundduschen sind ein idealer Begleiter beim Zähneputzen. Sie reinigen effektiv dort, wo eine Zahnbürste meist das nachsehen hat. Wer Wert auf einen gepflegten Mundraum legt, sollte über den Kauf einer Munddusche nachdenken. Viele Hersteller bieten Mundduschen an. Wir haben Ihnen die besten Mundduschen herausgesucht, so dass Sie sich frei entscheiden können welche am besten zu Ihnen passt.

Munddusche Oral B

Durch einen Massage ähnlichen Wasserstrahl profitiert ihr Mundraum gleich doppelt. Die Munddusche reinigt einerseits die Zahnzwischenräume, in dem sie nicht ganz gesäuberte Stellen restlos säubert. Zum anderen wird die Gingiva, die Mundschleimhaut, durch den Wasserstrahl massiert. Dies beugt Entzündungen vor. Bei einer Entzündung der Mundschleimhaut kann es zu Zahnverlust führen und das kann teuer werden. Die Arbeitsweise der Munddusche ist simpel. Aber vorab zum Design, eine Munddusche wird mit einem Wasserbehälter und einer Duscheinheit geliefert. Die Duscheinheit erinnert an eine elektrische Zahnbürste. Nun die Arbeitsweise der Munddusche, aus dem Wasserbehälter wird mit gleichbleibendem Druck das Wasser zum Kopf der Duscheinheit geführt. Dort angekommen sprüht ein wohlig massierender Strahl Wasser auf das Zahnfleich und die Mundschleimhaut. Ebenfalls wird dafür gesorgt das zurückgebliebene Speisereste in den Zahnzwischenräumen gründlich beseitigt werden.

Das große Plus einer Munddusche ist der Aggregartzustand des Wassers. Das Wasser kann durch sine Eigenschaften schwer zu erreichende Stellen problemlos erreichen, und hier die Verunreinigungen beseitigen.

Wichtig für Sie zu wissen ist, dass eine Munddusche nur im Zusammenspiel mit einer elektrischen Zahnbürste die volle Effektivität erzielt. Sie ist keinesfalls als Zahnbürstenersatz zu sehen. Wie zu Anfang beschrieben ist sie ein idealer Begleiter beim täglichen Zähneputzen. Um die Munddusche möglichst Zielgerichtet einzustezen, haben sich zwei Methoden bewährt. Die eine ist, die Zähne nur kurz mit der Zahnbürste zu putzen, um dann die Reste mit der Munddusche zu beseitigen. Die andere etwas Zeitaufwendigere Methode ist,die herkömmliche Putzzeit einzuhalten und anschliessend der Munddusche die Feinarbeit zu überlassen.

Munddusche Waterpik

Mundduschen unterscheiden sich nach:

  • Qualität (Pumpenmodul, Verarbeitung, Langlebigkeit, Zubehörverfügbarkeit)
  • Leistung (Wasserdruck, Pulsationen)
  • Ausstattung (Komfortmerkmale, Bedienung, Wassertank)
  • Stärke des Wasserdrucks
  • Pulsation, Wasserstrahl
  • Bauart (Standgerät oder Handgerät)
  • möglichen Anwendungsorten (Reise, zu Hause, im Büro, bei der Arbeit zwischendurch, bei nur 24V Stromversorgung etc.)
  • sowie nach Anwendungszweck (für die Zahnzwischenräume, Zahnfleischmassage, Zahnersatz- und insbes. Implantatpflege, allgemeines Wohlempfinden, Frischegefühl im Mund, Applikation von Reinigungslösungen in den Bereich von Zahntaschen, zur Pflege von Zahnspangen / Brackets, …)

Ist die Munddusche mit einer Mundspühlung, also dem „Gurgeln“ gleichzusetzen ?
Wir haben Ihnen beschrieben wie die Munddusche funktioniert. Das sie mit ihrer Hilfe schwer zu erlangende Stellen, wie die hinteren Backenzähne problemlos reinigen können. Gleichermaßen schafft es die Munddusche, die letzten Speisereste aus dem Mundraum zu entfernen. Der Wasserstrahl massiert zusätzlich die Mundschleimhaut und beugt so Entzündungen vor. Mit Hilfe der Munddusche erreichen Sie also ein kompletteres Ergebniss. Bei der Mundspühlung dem „Gurgeln“ schaffen Sie es freilich auch einige Speisereste zu entfernen, das steht ausser frage. Mit dem Zielgerichteten Strahl der Munddusche können Sie allerdings ein viel besseres Ergebniss erzielen. Wie schon gesagt ist der Strahl Zielgerichtet, Sie können Problemzonen die ihnen Ihr Zahnarzt als besonders Karies und Plaque anfällig genannt hat gezielt pflegen. Dazu hat die Munddusche noch den Vorteil das der eingesetzte Druck wesentlich höher ist als der des gurgelns.

Eine Munddusche auch für Kinder ?

Die Munddusche für Kinder rundet den Spass beim Zähneputzen ab. Der leichte Massagestrahl den die Kinder im Mundraum wahrnehmen kitzelt leicht und ruft so große Freude hervor. Im Fokus steht für uns allerdings weiterhin, Ihren Kindern das Zähneputzen mit einem gewissen Faktor an Spass nahe zu bringen. Was „uns“ gefällt werden wir regelmäßig und gerne wiederholen. Sollte ihr Kind schon mit großer Freude Zähne putzen ist die Munddusche die perfekte Ergänzung um den Spassfaktor zu erweitern. Wir wollen allerdings nicht vergessen das die oben gennanten Aspekte einer Munddusche, das gezielte reinigen der schwer zu erlangenden Stellen, die Massage der Mundschleimhaut und das Reinigen der Speisereste ebenfalls hoch ins Gewicht fallen. Ihr Kind erreichtmit einer Munddusche ein besseres Putzergebniss. Als Eltern ist Ihnen sicher daran gelegen auch in punkto Nachhaltigkeit etwas bei Ihrem Kind zu erreichen. Gerade bei den Zähnen sollten Sie die Ihnen zur Verfügung stehenden Mittel nutzen. Ihr Kind wird es ihnen danken.

Eine Elektrische Zahnbürste und eine Munddusche in Kombination sind ideal für einen gepflegten Mundraum.

Gefährdung für Zähne und Zahnfleisch durch die Munddusche?

Wie auch bei anderen Produkten, können wir uns in Deutschland darauf verlassen, dass die Geräte mit denen wir im Alltag in Kontakt kommen bestens geprüft worden sind. Die Mundduschen die in Deutschland über den Ladentisch gehen sind alle so eingestellt, dass es zu keinerlei Verletzungen im Mundinnenraum kommen kann. Je nach Modell haben Sie sogar die Möglichkeit den Druck des Wasserstrahls bei der jeweiligen Munddusche einzustellen.
Wir raten allerdings davon ab, bei Zahnfleischverletzungen oder anhaltenden Schmerzen eine Munddusche zu nutzen. Warten Sie lieber bis Sie keine Schmerzen mehr spühren, um die Munddusche dann wieder gefahrlos wirken zu lassen. Wir weisen an dieser Stelle daraufhin, da uns an ihrer Gesundheit gelegen ist. Sollte der Wasserstrahl eine Zahnfleischverletzung treffen ist es möglich das Bakterien oder ähnliches in die Wunde eindringen, eine Entzündung könnte die Folge sein.
Sollten Sie sich in so einem Falle nicht sicher sein scheuen Sie nicht ihren Zahnarzt um Rat zu fragen. In den meisten Fällen hat der Gebrauch einer Munddusche zu einem gepflegterem Mundraum und schöneren Zähnen geführt, das wünschen wir Ihnen auch.

Hier eine Liste der führenden Hersteller für Mundduschen:

Braun Oral-B OxyJet Munddusche


Buy Backlinks